• Startseite 1
  • Startseite 2
  • Startseite 3
  • Startseite 4
  • Startseite 5
  • Startseite 6
  • Startseite 7

A + W Bildungszentrum - Weiterbildung

Weiterbildung / Umschulung

Das Angebot an Weiterbildung und Umschulung ist vielfältig und reicht vom Hauptschulabschluss bis hin zu Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen. Aufgrund der Vielfalt können wir jeden Teilnehmer entsprechend seinen Ressourcen fördern.

Weiterbildungsangebote

(zugelassene, zertifizierte Maßnahmen nach AZAV) 

  • Kaufmännische Bildungswerkstatt
    Kompetenzfeststellung – Teilqualifikationen – Anpassungsqualifizierung
    Dauer: 26 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Gastronomische Bildungswerkstatt
    Kompetenzfeststellung – gastronomische Teilqualifikationen – Anpassungsqualifizierung
    Dauer: 26 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Gewerblich-technische Bildungswerkstatt
    Holz – Metall – Garten
    Kompetenzfeststellung – Grundkenntnisse – Teilqualifikationen
    Dauer: 26 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Pflegehilfekurs mit den Handlungsfeldern Präsenzkraft und delegierbare Behandlungspflege
    Grundpflege – Präsenzkraft – delegierbare Behandlungspflege – Praxistransfer
    Dauer: 12 Monate / Starttermin: 01. September
  • Den beruflichen Abschluss nachholen
    Dauer: 30 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • FridAA - Frauen in den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt
  • Eignuns- und Kompetenzfeststellung, Qualifizierung in A + W Werkstätten und Betrieben des 1. Arbeitsmarktes, Betriebliche Orientierung mit Start in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung
  • Voraussetzungen: Frauen im ALG II Bezug im Alter von 25 bis 49 Jahren
  • Dauer: 04.09.2017 bis zum 30.04.2018
  • FridAA wird gefördert durch:
  • flagge_eu.pngeuropafoerdetniedersachsen1.jpgLK_Emsland_Jobcenter.jpg

Umschulungsangebote

(zugelassene, zertifizierte Maßnahmen nach AZAV)

  • Umschulung für Büroberufe
    Dauer: 24 Monate (auch in Teilzeit möglich)
  • Umschulung Koch/Köchin und Restaurantfachkraft
    Dauer: 24 Monate (auch in Teilzeit möglich)
  • Umschulung Metall, Tischler, Maschinen- und Anlagenführer
    Dauer: 24 Monate (auch in Teilzeit möglich)

Die Umschulungsangebote sind auch im Rahmen des Förderinstrumentes „IFLAS“ durchführbar.

Aktivierung und berufliche Eingliederung

(zugelassene, zertifizierte Maßnahmen nach AZAV) 

  • Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Modul: Bewerbungstraining
    Dauer: 2 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, Modul: Orientierung & Aktivierung
    Dauer: 4 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Bewerbermanagement
    Dauer: 5 Stunden / Termin nach Absprache
  • FTEC - Feststellungs-, Trainings- und Erprobungscenter
    Dauer: 20 Wochen / Einstieg nach Absprache
  • Einzelcoaching                                                                                                                                                                                     
    Dauer: 3 Monate / Einstieg nach Absprache
  • Einzelcoaching Plus
    Dauer: 3 Monate / Einstieg nach Absprache
  • Job-Stabil
    Dauer: 3 Monate / Einstieg nach Absprache